Portrait

Zuzwil liegt etwas abseits der Verkehrsachse Bern-Lyss-Biel nördlich von Bern am Südosthang des Lerchenberges, im östlichen Teil des Rapperswiler Plateaus.

Mit seinen rund 575 Einwohnern und einer Gesamtfläche von 3.5 km2 hat Zuzwil das landwirtschaftliche Gepräge trotz den im Schweizer Mittelland üblichen Neubauten erhalten. Nach wie vor wird das Ackerland und der Wald rund um das Dorf von den ansässigen Landwirt-schaftsbetrieben bewirtschaftet und gepflegt.

Eindrucksvoll ist der Blick gegen Süden, wo sich das Panorama unserer Alpen je nach Wetterlage in bester Manier präsentiert. Noch eindrucksvoller kann die Aussicht vom Rüeggisbühl aus genossen werden, mit 601 m ü. M der höchste Punkt der Gemeinde.

Gerade für Familien mit einer Vorliebe für ein ländliches Umfeld ist Zuzwil mit Kindergarten, Primar- und Realschule attraktiv. Die Sekundarschule liegt in der Nachbargemeinde Jegenstorf.

Durch den Postautokurs Jegenstorf-Messen ist Zuzwil an das Netz des öffentlichen Verkehrs angeschlossen.

Kontakt

Gemeinde Zuzwil BE
Oberdorf 12
3303 Zuzwil

031 761 02 23

E-Mail

Öffnungszeiten

Montag 08:30 - 11:00 14:00 - 18:00
Dienstag - Donnerstag 08:30 - 11:00

Nach telefonischer Voranmeldung kann auch ein Termin ausserhalb der Schalterzeiten vereinbart werden:
031 761 02 23

 

© 2018 Gemeinde Zuzwil BE, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.