Bauinventar Überarbeitung

Bauinventar nach Art. 10d Abs. 1 Bst. a BauG, Revision Bau- und Strukturgruppen, öffentliche Einsichtnahme

Die Bauinventare sind von der kantonalen Denkmalpflege in Zusammenarbeit mit den Gemeinden überarbeitet worden. Es handelt sich um Teilrevisionen. Die Aktualisierungen betreffen ausschliesslich
die Bau- und Strukturgruppen (Ensembles), abgegangene Inventarobjekte und Objekte, die über die Gemeindegrenzen hinweg versetzt worden sind.

Vor der Inkraftsetzung durch das kantonale Amt für Kultur werden die teilrevidierten Bauinventare gemäss Art. 13d in Verbindung mit Art. 13a Abs. 1 BauV veröffentlicht.

Der Entwurf liegt während den ordentlichen Öffnungszeiten auf dem Regierungsstatthalteramt Bern-Mittelland an der Poststrasse 25 in Ostermundigen. Er kann ausserdem hier heruntergeladen werden.

Äusserungen und Anträge können schriftlich und begründet innert der Auflagefrist von Montag, 21. Oktober bis und mit Dienstag, 19. November 2019 bei der kantonalen Denkmalpflege, Schwarztorstrasse 31, Postfach, 3001 Bern eingereicht werden (vgl. Art. 13a Abs. 1 BauV mit Hinweis auf Art. 35 Abs. 2 und Art. 35a BauG). 


Weitere Auskünfte erteilt die Denkmalpflege des Kantons Bern, Tel. 031 633 30 40, bauinventar@erz.be.ch

Kontakt

Gemeinde Zuzwil BE
Oberdorf 12
3303 Zuzwil

031 761 02 23

E-Mail

Öffnungszeiten

Dienstag 09:00 - 11:00
Donnerstag 09:00 - 11:00

Nach telefonischer Voranmeldung kann auch ein Termin ausserhalb der Schalterzeiten vereinbart werden:
031 761 02 23

 

© 2019 Gemeinde Zuzwil BE, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.