Kommunale Kehrichtentsorgung & "brings!"-Sammelstelle

Die Entsorgung von Abfällen gehört zur Grundversorgung und kann unter Einhaltung der Empfehlungen des Bundesamtes für Umwelt aufrechterhalten werden. Der Bevölkerung wird empfohlen:

  • Im privaten Haushalt sollen Abfälle wie Masken, Taschentücher, Hygieneartikel und Papierhandtücher unmittelbar nach Gebrauch in Plastiksäcken gesammelt werden.
  • Diese Plastiksäcke werden ohne zusammenpressen verknotet und in Abfalleimern mit Deckel gesammelt. Die Abfalleimer sind mit dem Abfallsack der Gemeinde ausgestattet.
  • Die zugebundenen Abfallsäcke der Gemeinde werden wie üblich als Hauskehricht entsorgt.
  • In Haushalten, in denen erkrankte oder unter Quarantäne stehende Personen leben, soll zudem auf die Abfalltrennung verzichtet werden, d.h. auch die ansonsten separat gesammelten Abfälle wie PET-Getränkeflaschen, Aludosen, Altpapier etc. sollen mit dem normalen Kehricht entsorgt werden (ausschliessen von Infektionsgefahr). Ebenfalls sollen keine Abfälle in die Grüngutsammlung oder in den Kompost gegeben werden, sondern sie sind auch mit dem Kehricht zu entsorgen.

Die Abfallverbrennung im Garten oder in Cheminées ist auch in der aktuellen Situation verboten.


«brings!» Sammelstelle in Münchenbuchsee

Grundsätzlich sollen Sammelstellen nur aufgesucht werden, wenn es unbedingt notwendig ist. Nicht verderbliche und saubere Abfälle für die Separatsammlung sollen möglichst zuhause gelagert werden.

Bis auf weiteres bleiben die «brings!» Sammelstellen am Samstag geschlossen. Ausserdem muss neu eine Anlieferung vorgängig online angemeldet werden. 

Die Öffnungszeiten der Tierkörpersammelstelle ändern nicht. Ab 01. Mai 2020 ist jedoch auch für die Entsorgung von Tierkadavern vorgängig eine Onlineanmeldung zu machen.

Kontakt

Gemeinde Zuzwil BE
Oberdorf 12
3303 Zuzwil

031 761 02 23

E-Mail

Öffnungszeiten

Dienstag 09:00 - 11:00
Donnerstag 09:00 - 11:00

Nach telefonischer Voranmeldung kann auch ein Termin ausserhalb der Schalterzeiten vereinbart werden:  Tel. 031 761 02 23

Vom 20. Juli bis 31. Juli 2020 bleibt die Gemeindeverwaltung geschlossen (weitere Informationen).

 

© 2020 Gemeinde Zuzwil BE, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.